Federwedel für Katzen - tolles Spielzeug

Federwedel für Katzen

„Federwedel für Katzen
Tolles Spielzeug zur Beschäftigung von Katzen. Katzen brauchen Beschäftigung und da darf ein tolles Spielzeug für die Miezen nicht fehlen. Viele der Spielsachen für Stubentiger sind für die alleinige Beschäftigung super, anderes ist perfekt, wenn wir Menschen mit unserem Haustier spielen möchten. Ein solches ist der Federwedel. Der Federwedel für Katzen ist etwa 55 cm lang und besteht aus einem leicht biegsamen Stab sowie einem Büschel aus Federn. Der bunte Federquast des Wedels machen die Katzen regelrecht wuschig und sorgen für jede Menge Beschäftigung der Vierbeiner. Dieses Spielzeug ist nicht nur großartig, sondern auch noch günstig. Wir haben für ein Set mit drei Federwedeln 1,99 Euro bezahlt, einzeln lag der Preis bei 0,99 Euro. Falls Sie Frettchen als Haustier halten, sind die Wedel ebenfalls als Tierspielzeug geeignet.

Katzenspielzeug mit Federn für großen Spielspaß

Federwedel für Katzen: Liebe auf den ersten Wedel!

Bisher ist der Federwedel das liebste Spielzeug aller unserer Katzen. Schon als wir das Katzenspielzeug mit Federn auspackten, stürzten sich unsere 5 Miezen direkt auf das buschige Ende des Federwedels. Das Spielzeug sorgt nicht nur für mächtig viel Beschäftigung, sondern bringt die Katzen regelrecht zum Ausrasten – im positiven Sinne.

Federn animieren zum Spielen und Jagen

Kaum wedelt man mit den Federn umher, schon springen und pfoten die Haustiere nach den bunten Federn. Sie beißen und schnappen das flaumigen Ende des Federwedels, schlagen mit den Pfoten danach und wollen unbedingt das Spielzeug als Beute erlegen.

Federquast, Pfoten und Schnäuzchen liefern sich wie wild ein Gefecht. Die Katzen springen und schnappen danach – das ist eine echte Freude, seinem Haustier mit einem solchen Federwedel in der Hand entgegen zu wuseln.

Überall mit der Katze spielen

Das gigantische Spielzeug kann überall eingesetzt werden, sei es auf der Couch oder am Boden. Da Katze und Mensch jedoch ziemlich wild ins gemeinsame Spielen kommen, raten wir dazu, sich mit seinem Vierbeiner auf den Fußboden zu setzen, damit das Tier nicht von Couch oder Tisch purzelt.

Eins garantieren wir Ihnen: Es wird definitiv turbulent zugehen. Selbst eine sonst eher träge Katze lässt sich vom Spiel mit dem Federwedel begeistern (hilft also auch, wenn ein Tier Gewicht abbauen sollte!).

Die Federwedel sind auch ein tolles Spielzeug, wenn jüngere Kinder mit dem Stubentiger spielen wollen, da ein gewisser Sicherheitsabstand vor den Krallen schützt.

Zig Spielemöglichkeiten mit Federwedel

Auch, wenn die Katzen den Federwedel schon mal gerne entführen und damit abrücken, ist der Wedel ein Spielzeug, bei welchem der Mensch aktiv mit seinem Tier spielen und so für unterhaltsame Beschäftigung sorgen kann. Schon kleine Kinder können aus „sicherer Entfernung“ mit solch einem Wedel die Katzen bespielen, ohne dass Krallen oder Zähne beim Spielen für die Kids gefährlich werden könnten.

Katzenspielzeug mit Federn – für bequeme & aktive Katzen geeignet

Größere Kinder können durch die Wohnung laufen und den Federwedel hinter sich herziehen. Die Katzen folgen dabei und alle haben mächtig viel Spaß. Wer es beim Spielen mit Kätzin oder Kater gerne bequem mag, kann auch vom Stuhl oder vom Sofa bequem am Boden spielen.

Gemütliches & turbolentes Spielen mit Katze

Der Federwedel kann vor den  Katzen auf dem Fußboden hin und her bewegt oder durch die Luft gewuselt werden. So oder so wird jede Mieze versuchen, die Federn zu schnappen und den Federwedel für sich zu gewinnen. Hält man den Stab zu locker in der Hand, kann es schon mal vorkommen, dass die Mieze sich das Spielzeug schnappt und damit das Weite sucht.

Lesetipp: Spielmäuse für Katzen

Fünf Katzen lieben das Spielzeug tierisch

Bei unseren Stubentigern ist dieses Spielzeug für Katzen der absolute Renner unter allen Sachen, die wir zum Beschäftigen anbieten. Damit das auch so bleibt und wir die Federwedel wiederfinden, packen wir sie nach dem Spiel in einen Schrank.

Denn liegt er irgendwo herum, schnappen ihn sich die Vierbeiner und verschwinden damit. Derzeit ist der Federwedel das beliebteste Katzenspielzeug überhaupt – auch, wenn diese Maus absolut gefragt ist. Nichts geht über das Spielzeug mit dem bunten Federbüschel.

Noch mehr buntes Katzenspielzeug

Unbedingt mehrere Federwedel für Katze besorgen

Ob Sie nun eine Katze oder mehrere Haustiere haben. Besorgen Sie sich unbedingt ein paar Federwedel. Das Spielzeug macht nicht nur uns Menschen größten Spaß, weil wir damit so toll mit unseren Tieren spielen können, sondern auch die Katzen lieben dieses Ding tierisch.

Super Spielzeug, aber leider nicht robust

Auch, wenn der Federwedel recht robust hergestellt ist, sollte man die Kraft einer Katze beim Spiel nicht unterschätzen. Die Vierbeiner flippen regelrecht aus und fallen derart über das Spielzeug her, dass es unweigerlich nach und nach Federn lässt.

Da die Federwedel für Katzen günstig sind, lohnt sich die Anschaffung definitiv, da der Spielspaß für Mensch und Tier groß ist.

Abgefallene Federn aufsammeln

Jede lose Feder sollte man aufsammeln und wegpacken, damit die Tiere nicht unkontrolliert damit spielen und versehentlich die bunten Spielsachen anfressen. Auch der Stab verbiegt sich im Laufe der Zeit, bleibt aber auch dann noch bespielbar und tut der Beschäftigung der Katzen keinen Abbruch.

Angesichts des Preises pro Federwedel kann man durchaus einige davon kaufen, denn das Spielzeug sorgt ewig für großen Spielspaß und ist eine wirklich geniale Beschäftigung für Katzen.

Lesetipp: Katzenspielzeug mit Katzenminze

Mehrere Katzen brauchen mehr Federwedel

Da bei uns die Katzen den Federwedel gleichermaßen lieben, gäbe es ein Problem, hätten wir zu wenige davon. Kaum zückt man einen solchen Federwedel hervor, wollen alle Tiere damit spielen. Hat man nur eine Katze als Haustier, ist das natürlich völlig unproblematisch.

Bei mehreren Katzen empfiehlt es sich, mit wenigstens zwei Federwedeln gleichzeitig zu spielen, weil sämtliche Miezen gleichzeitig ran wollen. Mit fünf Katzen, so wie bei uns, wird´s schwierig, wenn nicht genug Menschen als Spielpartner vorhanden sind bzw. nicht alle Samtpfoten auf einmal das Spielzeug für sich beanspruchen wollen.

Dank der spielfreudigen Kids und mehrerer einsatzbereiter Federwedel können bei uns immer alle Katzen gleichzeitig beschäftigt werden. Die Federwedel sind als Spielzeug ein absolutes Must Have – für Mensch und Katze!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.